SWL Sustainable Wealth Lab AG

Die SWL Sustainable Wealth Lab AG versteht sich als unabhängiger Think Tank für innovative Investment-Strategien. Kernkompetenz der seit 2001 bestehenden Gesellschaft ist die vor allem quantitative und technische Analyse der internationalen Finanzmärkte, wobei das Hauptaugenmerk auf Aktien, ETFs und strukturierten Wertpapieren liegt. Die Vermarktung dieses Research-Contents erfolgt über proprietäre und externe Medienkanäle sowie im Rahmen von Advisory-Mandaten für Banken und institutionelle Investoren.

Das Unternehmen verfügt über zwei 100%-ige Tochtergesellschaften – das auf Fachinformationen rund um Zertifikate und Optionsscheine spezialisierte Online-Verlagshaus BFM Berlin Financial Media GmbH sowie die in Wolfhalden/Schweiz ansässige, in Liquidation befindende InWert Financial Engineering AG. 

Das Grundkapital der SWL Sustainable Wealth Lab AG beträgt EUR 1,8 Mio. Sitz der Gesellschaft ist Berlin.

Die Anlageberatung nach § 1 Abs. 1a Nr. 1 a KWG und die Anlagevermittlung nach § 1 Abs. 1a Nr. 1 KWG erfolgen im Auftrag, im Namen, für Rechnung und unter der Haftung des dafür verantwortlichen Haftungsträgers BN & Partners Capital AG, Steinstraße 33, 50374 Erftstadt, nach § 2 Abs. 10 KWG. BN & Partners Capital AG besitzt für die vorgenannten Finanzdienstleistungen eine entsprechende Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gemäß § 32 KWG. 

Stellungnahme der SWL Sustainable Wealth Lab AG

zum öffentlichen Kaufangebot der Taunus Capital Management AG

 

Berlin, 06. Juni 2016: Die Taunus Capital Management AG mit Sitz in Frankfurt am Main (nachfolgend "TCM“) hat am 01. Juni 2016 im Bundesanzeiger ein freiwilliges öffentliches Kaufangebot an die Aktionäre der SWL Sustainable Wealth Lab AG (nachfolgend „die Gesellschaft“ ) zum Erwerb von Aktien der Gesellschaft zu einem Preis von EUR 0,36 pro Aktie veröffentlicht (nachfolgend „das Kaufangebot“). Das Kaufangebot ist auf 500.000 Aktien begrenzt.

 

Der Vorstand der Gesellschaft nimmt zu diesem Kaufangebot wie folgt Stellung:

 

  1. TCM ist der Gesellschaft nicht bekannt. Die Gesellschaft unterhält keine Geschäftsbeziehungen zu TCM.

  2. Im Hinblick auf die im Kaufangebot vorgesehene Gegenleistung von EUR 0,36 je Aktie verweist der Vorstand der Gesellschaft darauf, dass das Wertpapierhandelshaus Valora Effekten Handel AG auf seiner Website www.valora.de per 06. Juni 2016 (15:00 Uhr) für die Aktien der Gesellschaft einen Geldkurs von EUR 0,66 Euro publiziert hat.

  3. Die Mitglieder des Vorstands der Gesellschaft werden das Kaufangebot nicht annehmen.

 

SWL Sustainable Wealth Lab AG

– Der Vorstand –